Die Macherei will Menschen ein Quartier geben, die etwas machen, bewegen und beitragen wollen. Möchte man diese Vision wirklich verstehen, muss man das Quartier ganzheitlich unter die Lupe nehmen: Im Stadtteil Berg am Laim gelegen, dessen Name auf den lehmhaltigen Boden mit vielen Ziegelbrennereien zurückgeht, besinnt sich die Architektur Der Macherei mit ihren Klinkerfassaden auf die Arbeitswelt der Vergangenheit. Als komplementäres Gesamtkonzept mit einem hohen Anspruch an Flexibilität, Individualität, Architektur und Stil steht Die Macherei gleichwohl für die Arbeitswelt von morgen und ist ein zukunftsweisender Impuls für München und die ganze Region.

Ein Leuchtturm der neuen Arbeit

Kooperative und agile Arbeitsformen brauchen variable Büroflächen, die sich den einzelnen Projekten und ihren Teams anpassen. Egal ob Zelle, Open- oder Multispace: Die Macherei bietet genau diese Flexibilität und garantiert damit neue Synergien, zufriedene Mitarbeiter und eine erlebbare Unternehmenskultur. Unverzichtbar dafür ist auch eine perfekte digitale Infrastruktur. Mobiltelefon funktionieren überall – auch während der Aufzugfahrt, in der Tiefgarage oder auf dem Dach. Dort oben, wo den Mietern eine Trainingsfläche, grüne Rückzugsorte, eine Laufbahn und Gärten zur Verfügung stehen, wird spätestens klar, dass das neue Stadtquartier viel mehr ist, als nur eine neue Arbeitswelt.

Ein Quartier der Vielfalt

Die Macherei vereint verschiedenste Nutzungen in einem Quartier: Neben einem großen Lebensmitteleinzelhändler und verschiedenen Gastronomieangeboten wird es mit dem John Reed Club ein exklusives Fitnessangebot geben. Die skandinavische Hotel-Gruppe Scandic realisiert ihr erstes Signature Hotel im süddeutschen Raum und schafft damit ein weiteres Design-Highlight, das den Nutzern ein außergewöhnliches Gastronomiekonzept sowie eine öffentlich zugängliche Rooftop-Bar mit Alpenblick bietet. DO eröffnet in Der Macherei ihr erstes Design Offices Haus, das nicht nur mit Coworking-Space sondern auch mit einem vielfältigen Angebot an Conferencing- und Eventflächen überzeugt.